Tag Archives: Lake Tanganyika

Heute vor einem Jahr…

13 Aug

…also ca. Mitte August 2011, da waren wir gerade in West-Tanzania unterwegs, in nördlicher Richtung entlang des Lake Tanganyika.

Wahnsinn, daß das erst ein Jahr her ist, gefühlt würde ich sagen,das war vor drei Jahren… Dort hatten wir das Glück, in der besten Unterkuft der gesamten Reise zu übernachten, der Lake Shore Lodge von Louise und Chris, nahe bei Kipili (auf der Karte oben ist das die mittlere Station am Seeufer).

Dort entstand auch unser Reise-Artikel Ein Wink des Schicksals, den wir auch dem populären südafrikanischen Offroad- und Reisemagazin SA4x4 angeboten hatten. Und in der Ausgabe April 2012 ist unser Artikel dort auch tatsächlich veröffentlicht worden, und zwar in der Rubrik „Great places to stay“. Wir finden unsere Story dort sehr gelungen, den Artikel schön gesetzt und die Info-Box „Tell me about their truck“ über unseren Rhino ist auch recht informativ.

Aber seht selbst, hier ist der Link zum Artikel (in englischer Sprache) auf unserer Presseseite:

LINK

Hach, war schon nett dort – hoffentlich kommen wir mal wieder hin 🙂

Viele Grüße von Zuhause

Dag & Tom

Werbeanzeigen

1000 km Offroad in Tansania

25 Aug

Reisebericht von Tom

Nachdem auf unserer „Hinfahrt“ nach Kapstadt ja doch alles ganz gut geklappt hatte und wir inzwischen natürlich auch eine Menge Reise- und Rhinoerfahrungen gesammelt haben, hatten wir uns für die „Rückfahrt“ nach Hause eine Strecke ausgesucht, die selbst für afrikanische Verhältnisse als wirklich absolut untouristisch bezeichnet werden kann und wo sich kaum mal ein Reisender hinverirrt: West-Tanzania.

Tracks to Kigoma

Weiterlesen