Tag Archives: Cape Maclear

Neue Go-to-Africa Filme!

27 Feb

Dank schneller Handy-Internetverbindung in Mosambik konnten wir heute wieder Filme online stellen. Das Landesvideo “2011-01 Tansania“ findet Ihr unter dem 08.02.2011 oder klick HIER.

Das Video zu unserem Aufenthalt in Malawi „2011-02 Malawi“ liegt auf dem 21.02.2011 oder ist über einen Mausklick HIER zu finden.

In Malawi hatten wir auch unser Offroad-Abenteuer, über das wir einen Film zusammengestellt haben. Der Film liegt auf dem 14.02.2011 oder klick HIER.

Werbeanzeigen

Das war Malawi

21 Feb

Das kleine Land Malawi heißt seine Besucher mit dem Slogan „Malawi – the warm heart of africa“ willkommen. Auch wir haben uns willkommen gefühlt. Das warme Herz war überall zu spüren: am Zoll bei der Grenzabfertigung, auf Märkten beim Einkauf oder einfach auf der Straße.

Wieder neu für uns war, dass es wieder ein so dicht bevölkertes Land war. So waren, genau wie in Äthiopien,  wieder viele Menschen und Tiere auf der Straße unterwegs und wir waren selten allein. Gute Straßen, wenig Verkehr und eine Hauptstadt, die gar nicht wie eine Hauptstadt, sondern eher wie eine nette Kleinstadt wirkt.

Wir haben sehr schöne Tage am Malawisee (Nyasasee) verbracht, den ersten Regen der Regenzeit verspürt und ein tolles Offroadabenteur erlebt.  Unsere Erlebnisse haben wir wieder mit einem Film zusammengefasst und wir wünschen euch viel Vergnügen damit.

Schöne Grüße senden Dag und Tom

Sonnenuntergang am Malawi-See

17 Feb

Hallo Go-to-Africa-Fans,

inzwischen sind wir am Südufer des Malawi-Sees angekommen. Wir sind im Camp „Fat Monkey“ am Cape Maclear.

Tracks in Malawi to Cape Lear

Das ist das bisher schönste Camp während unserer Afrika-Reise: ein super-schöner Stellplatz direkt am See, kristall-klares Wasser am top-sauberen Sandstrand, angenehme Wasser- und Luft-Temperaturen und die schönsten Sonnenuntergänge unseres Lebens! Hier bleiben wir ein paar Tage um zu entspannen, See-Kajak zu fahren, zu schwimmen und zu schnorcheln und um uns täglich fangfrischen Fisch an den Rhino liefern zu lassen, der vor unseren Augen von den Fischern filetiert wird. LECKER!

Weiterlesen