Archive by Author

Video „Rhino in Action in Africa“ ist online

4 Sep

Liebe Go-to-Africaner,

nach vielen vergeblichen Versuchen ist es uns nun endlich gelungen, unser neustes Video „Rhino in Action in Africa“ von Kampala/Uganda aus zu YouTube hochzuladen und in unserem Blog einzubetten. Es ist ein 10-Minuten Fahrvideo über unseren guten Rhino auf seinem Weg von Kohlscheid über Kairo nach Kapstadt.

Weiterlesen

Jetzt ist auch das Namibia-Video Teil 2 online

22 Jul

Liebe Go-to-Afrikaner,

schneller als gedacht ist nun auch das Video über unsere Reise in den Norden Namibias online.

Den Norden haben wir ein wenig afrikanischer empfunden als den Süden. Hier wurde mal wieder Holz an der Straße verkauft und auch Vieh und Menschen waren wieder auf der Straße zu sehen. Unsere Tiererlebnisse hatten wir im Etosha-Nationalpark und das ganz besondere Highlight war für uns der Besuch der Geparden auf der Otjitotongwe Farm.

Also, schaut Euch unser Video an – vielleicht können wir ja dem einen oder anderen ein wenig Lust auf ein neues Reiseland machen.

Schöne Grüße aus Maun/ Botswana senden

Dag & Tom

Was Ihr schon immer wissen wolltet – die Antworten

18 Jul

Reisebericht von Dag & Tom

Ingo hatte uns mit einer netten eMail auf die Idee gebracht, dass es nach nun fast 10 Monaten „On the Road“ vielleicht mal Zeit wäre, für eine kleine Zwischenbilanz unserer Reise, also einen Reisebericht, der über die reine Tagesberichterstattung hinausgeht. Er hatte auch gleich ein paar Fragen an uns mitgeschickt. Wir waren dann der Meinung, das sei eine gute Idee, wollten aber nicht nur Ingos Fragen beantworten, sondern auch den Rest unser Leserschaft befragen, was sie so interessiert.

Mann oh Mann, was waren wir gespannt auf Eure Fragen! Danke fürs Mitmachen (nein, es gibt diesmal keinen Preis, aber vielleicht demnächst ja einen Afrika-Vortrag)! Bei einem schönen Sonnenuntergang, einem Windhoek Lager und einem Savanna (so eine Art südafrikanischer Äppel-Woi), haben wir dann die Antworten auf Eure Fragen gefunden. War nicht immer leicht, sind aber absolut ehrlich!

Vorwärtsgehen

Weiterlesen

Hoba – der gefallene Stern

6 Jul

Reisebericht von Benni

Heute melde ich mich mal alleine (ohne Johnny) mit einem coolen Reisebericht zu Wort. Auf unserer Rückfahrt nach Windhoek fuhren wir beim Hoba-Meteoriten vorbei, dem größten der Welt!

Weiterlesen

Zu Besuch beim Volk der Mafwe

5 Jul

Reisebericht von Benjamin & Jonathan

Während Knud und Marike bei den Victoria-Wasserfällen waren, hatten wir vier ein interessantes Erlebnis beim Volk der Mafwe (Ureinwohner Namibias). Unser Ziel war das „Living Museum of the Mafwe People“, welches im Reiseführer gut beschrieben war.

Bei der Ankunft am Dorf wurden wir bereits freundlich von den Dorfbewohnern begrüßt. Das Camp des Dorfes, in dem wir übernachten wollten, lag direkt daneben.

IMG 1245

Nachdem wir die übliche Camp-Routine erledigt hatten (Aufbauen von Tisch & Stühlen, Bett machen, Nachmittags-Snack) gingen wir zum Dorf rüber.

Weiterlesen

Richtigstellung

5 Jul

Beitrag von Marike & Knud

An dieser Stelle ist es uns eine erfreuliche Pflicht, den vorangegangenen Beitrag „Mist? Wetter? in Schottland?“ zu berichtigen. Wie uns unlängst zugetragen wurde, handelt es sich bei der besuchten Sehenswürdigkeit weder um King George als Namensgeber, noch um Schottland. Scheinbar ist uns da ein fataler Irrtum unterlaufen, der unter anderem das Geschlecht des britannischen Herrschers einschließt. Das besuchte Weltnaturerbe waren die von Livingstone für die westliche Welt entdeckten und nach Königin Vicki benannten Viktoria Wasserfälle.

KS036282

Weiterlesen

Mist? Wetter? in Schottland?

3 Jul

Beitrag von Marike & Knud

Erstaunlicherweise scheint es von Afrika in die schottischen Highlands nur ein Katzensprung zu sein.

Weiterlesen

Zum Caprivi-Zipfel

30 Jun

Reisebericht von Jonathan & Benjamin

Wir ließen den Etosha-Nationalpark hinter uns und fuhren zum nächsten Camp. Die Campsite war schwierig zu erreichen, rechts und links der Zufahrt standen große Bäume, die mit ihren Ästen den Weg blockierten. Als die Äste am Rhino kratzten, hörte es sich so an, als würden Orks kreischen. Das war fürchterlich.

Weiterlesen

Inseln der Langeweile – Urlaub am Golf von Etoscha

23 Jun

Reisebericht von Marike & Knud

KS205463

Nachdem wir jetzt schon eine Zeit hier in Namibia unterwegs sind, können wir gar nicht mehr nachvollziehen, wie man dieses Afrika so lange aushält wie Dagmar und Thomas. Eigentlich passiert hier den ganzen Tag nichts, aber davon dann doch eine ganze Menge. Über den Flug und die ersten Tage haben unsere Vorredner (äh Schreiber) berichtet, aber jetzt soll auch mal die ganze Wahrheit ans Licht gebracht werden.

Weiterlesen

Unsere Reise in Namibia, Erster Teil

18 Jun

Reisebericht von Jonathan

Tracks to Etosha

Endlich ging es los! Benjamin und ich flogen am Sonntag, den 12. Juni von Düsseldorf aus nach München. Von dort holte uns unsere Cousine Marike und ihr Freund Knud ab. In München mußten wir umsteigen. Von dort aus flogen wir über die Nacht weiter nach Windhoek. Unser Flugzeug war ein Airbus A330. Im Flieger war es recht gemültlich, auch wenn es schwer war, einzuschlafen.

Weiterlesen