Archive by Author

Das Botswana Video ist online

15 Aug

Wir passierten die Grenze von Namibia zu Botswana in Buitepos. Die Ausreise bestand nur aus einem Stempel im Pass und Botswana empfing uns erst einmal mit einer kostenlosen Einreise. Geplant war ein cirka dreiwöchiger Aufenthalt, daher hätte uns ein 30 Tage Visum genügt. Kaum betraten wir „Emigrations“ winkte eine freundliche Dame hinter dem Tresen uns an Ihren Schalter. Auch hier ging alles ganz schnell, da ich aber den Stempel nicht lesen konnte, fragte ich noch nach, ob das jetzt ein 30 Tage Visum sei. Die Dame lächelt und sagt „No, it is for 90 days – you never have been here. So, enjoy your time!“ Da waren wir natürlich erst einmal baff.

Weiterlesen

Advertisements

Alltag eines Afrika-Reisenden – Teil 1

14 Aug

Was ist Alltag? Zu Hause würde ich da an so wiederkehrende Dinge wie einkaufen, waschen, kochen und putzen denken. Aber auf einer Afrika-Reise? Da erlebt man doch ständig tolle Dinge und sieht viel Neues! Stimmt, aber Alltag gibt es auch dort. Wir müssen genauso einkaufen, waschen, kochen und putzen. Nur ist das hier alles ein wenig anders als zu Hause und darüber möchte ich gerne berichten.

Weiterlesen

Auf den Spuren afrikanischer Expeditionen

2 Aug

Eine besondere Leidenschaft meiner kindlichen Leselust, war das Lesen von Expeditionsberichten. Polarmeer, Antarktis, Himalaya und auch ein wenig Afrika – die Berichte von Nansen, Scott, Hillary und Stanley wurden von mir verschlungen. Auch heute finde ich diese Berichte noch spannend, besonders immer dann, wenn wir selbst zu kleinen „Expeditionen“ aufbrechen. Goretex-geschützt, mit gutem Schuhwerk und Leichtgewichtzelt erleben wir unsere Reisen mit Karten und GPS unterstützt auch als großes Abenteuer. Aber wie anders haben die Forscher damals den Kontinent erlebt.

Weiterlesen

Zu Wasser und aus der Luft – das Okawango Delta

26 Jul

Von jedem auf unserer Reise besuchten Land hatte ich ein Bild im Kopf. Eine Vorstellung dessen, was ich dachte, was uns erwarten würde. Von Botswana hatte ich Bilder des Okawango Deltas im Kopf und da ganz besonders Luftaufnahmen, die die Größe des Deltas zeigen.

Weiterlesen

Neues Namibia-Video (Teil I) ist online

20 Jul

Hallo liebe go-to-Africa-Fans,

fast 8 Wochen haben wir in Namibia verbracht. Den suedlichen Teil haben wir zusammen mit unserem Freund Gerd bereist; den noerdlichen Teil zusammen mit den Kindern Joni und Benni. Den Film ueber den suedlichen Teil haben wir jetzt fertig – der ueber den noerdlichen Teil folgt noch. Kann allerdings noch ein paar Tage dauern, da die Internetverbindungen in Botswana, unserem augenblicklichen Aufenthaltsort, etwas „schwierig“ sind.

Viel Spass beim Gucken wuenschen

Dag + Tom

 

Was Ihr schon immer vom Go-to-Africa-Team wissen wolltet…

9 Jul

Seit dem 20. September 2011 sind wir nun auf unserer großen Africa-Reise unterwegs. Unserer Auszeit. Oder wie Tom oft sagt „wir machen ein Jahr Halbzeit – nach 20 Jahren Arbeit. Und danach geht es noch einmal 20 Jahre an die Arbeit.“

Weiterlesen

Die Geschichte von den Flusspferden und warum sie keinen Fisch fressen

4 Jul

Wie Ihr ja wisst, sammele ich schöne afrikanische Märchen. Hier am Okawango-Fluss, der über 415 Kilometer die Grenze zwischen Angola und Namibia bildet, erzählt man den Kindern eine kleine Geschichte über die vielen Flusspferde im Fluss.

Weiterlesen

Namibia – des Rätsels Lösung

2 Jul

Es gibt einen Sieger und fast sogar eine Punktlandung! Herzlichen Glückwunsch Alina, mit 23 Säugetieren warst Du ganz knapp an den von Joni und Benni gesichteten 22 Tieren.

Weiterlesen

Caprivi-time im Ngepi-Camp

1 Jul

Caprivi-time im Ngepi Camp

In Afrika laufen die Uhren anders. Nach über 8 Monaten hier unterwegs, wissen wir das. Alles geht ein wenig langsamer und gelassener als bei uns zu Hause.

Weiterlesen

Namibia Rätsel

25 Jun

Es ist mal wieder soweit – wir geben Euch ein Rätsel auf. Dafür zerbrechen wir uns immer ganz schön den Kopf und überlegen, womit wir Euch das Rätseln schwer machen können.

Diesmal das Ergebnis: das nicht „googlebare Schätzrätsel“.

Weiterlesen