Rhino zieht es gen Norden

10 Jul

Puh, das ging ja schneller als gedacht – auf der Messe „Abenteuer Allrad 2012“ haben wir unseren Rhino verkauft – und zwar nach nur 3 Stunden am ersten Tag der Messe!

Die neuen Besitzer sind Martin und Anke Schäfer aus Bernkastel-Kues an der Mosel. Die beiden wollen mit Rhino und Ihren drei Kindern im jugendlichen Alter Richtung Norden, nach Island!  Aber vorher haben die beiden noch den benötigten LKW-Führerschein vor sich. Martin Schäfer hatte gestern seine Fahrprüfung – mal sehen, ob er hier auf der Seite eine Erfolgsmeldung durchgeben wird 🙂 ?

Letztes Wochenende haben die Schäfers dann unseren guten Rhino bei uns in Aachen abgeholt – und wir haben ihn natürlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge davonfahren sehen. Gemeinsam erlebte Abenteuer schweißen halt zusammen, und so ist das bei uns und Rhino eben auch.

.

Aber nach dem Spiel ist ja bekanntlich vor dem Spiel, und so überlegen wir uns natürlich schon, was unser nächstes „Reise-Projekt“ werden soll. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns erst mal gegen eine Weltumrundung mit dem Fahrrad entschieden (vgl. Reisebericht „Klasse Traveller on tour“ HIER ), weil wir uns dafür einfach noch zu jung fühlen. Können wir immer noch machen, wenn wir erst mal die Rente durchhaben 🙂

Aber in dem Traveller-Artikel wurden ja auch noch einiges über andere Reisende erzählt… mal sehen, in welche Klasse wir uns demnächst reinreihen werden. Gibt es schon Spekulationen aus der werten Leserschaft zu den Bildern unten?

Viele liebe Grüße aus Aachen

Tom & Dag

Advertisements

5 Antworten to “Rhino zieht es gen Norden”

  1. gitjeshorst 10. Juli 2012 um 23:23 #

    Ist doch klar: in der Desert Challenger Klasse. Da ist das Gästezimmer größer. Alles andere wäre doch völlig absurd…
    Gruß aus Helsinki
    Gerd

  2. Barak 10. Juli 2012 um 23:24 #

    Hi. I am happy to see you sold your Rihno. I am not sure you remember me as we meet only at a cafe shop in the south of Israel. Anyway i am in cape town for the last month on vocation and i have seen a lot of cars and teams like yours. you are lucky for the trip you done and i am sorry my German is not good to read you wordpress. If at anytime you have it translated to English please let me know. All The Best. Barak

  3. Dela und Marc 12. Juli 2012 um 15:57 #

    Sonnenklar. Ihr bekennt Euch endlich zu dem was Ihr die ganze Zeit schon seid: Normalos! :-))
    Die viel entscheidendere Frage ist aber doch: wo zieht es Euch denn so hin? Reist Ihr Eurem Warmduschermobil hinterher, oder vermisst Ihr Afrika, zieht es Euch Down Under oder werden wir am Ende irgendwann sagen wir mal so in der Atacama-Wüste zusammen ein paar saftige Steaks verputzen?
    Neugierige und vorfreudige Grüße von
    Normalo-Dela

    • gotoafrica2010 12. Juli 2012 um 17:08 #

      Also ich sach mal nur soviel, das neue Mobil soll Containertauglich sein. Also ist Atacama-Wüste vielleicht schon mal gar nicht so unwahrscheinlich…

  4. Anke&Martin Schäfer 24. Juli 2012 um 18:16 #

    So, heute 24.Juli 2012 war es denn endlich soweit. Die sehnlich erwartete Prüfungsfahrt für den ersehnten Führerschein Klasse C. Seit 14.20 Uhr MESZ darf ich nun endlich den“ Rhino“ auch fahren. Aus zeitlichen Gründen steht die erste Ausfahrt jedoch noch an.

    Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: