Tansania – here we are!

8 Feb

„Man hat es nicht leicht in Tansania“ – das war ein Spruch, der uns von Herzen kam und über den wir auch einen Artikel schrieben. Aber, wir haben auch viele tolle Sachen erlebt und waren länger als in jedem anderen Land hier.
Mit den Fahrrädern besuchten wir die Insel Pemba, haben in schönen Camps Tage am indischen Ozean verbracht und den Mount Meru bestiegen. In den Usambaramountains waren wir auf deutschen Spuren unterwegs und im Norden Tansanias waren wir im „Glutofen“ des Lake Natron. In Arusha besuchten wir das, von uns unterstützte, Vorschulprojekt und wir haben unsere Reisebekannten Katrin und Eckhard wieder getroffen.

Einen Eindruck unserer  2.780 Kilometer und 40 Tage in Tansania gibt Euch unser Film „2011-01 Tansania“.

Diesmal, wegen der vielen Erlebnisse, ein wenig länger. Wir wünschen euch viel Spaß beim gucken.

Schöne Grüße senden Dag und Tom

Advertisements

Eine Antwort to “Tansania – here we are!”

  1. Rita 3. März 2011 um 12:59 #

    Das war echt schön!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Grüße Rita und Gerd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: